Wiederaufnahme Ausbildungsdienst

13. Juni 2020
Information Feuerwehr
Aktive, Jugend und Hornisten üben

Diese Woche haben wir nach fast drei Monaten Pause, bedingt durch das Corona-Virus, wieder mit unserem Übungsdienst begonnen. Wir haben die Aktive Mannschaft auf drei Gruppen verteilt, die dann am Ausbildungsabend nochmals getrennt wird. Somit entstehen Kleingruppen zum Üben und die Kontaktgruppen werden klein gehalten.
Dieses Konzept behalten wir bis zur Sommerpause im August bei.

Weiterhin hat auch das Hornistencorps wieder mit den Übingsstunden begonnen. Um einen größeren Sicherheitsabstand einhalten zu können, finden die Proben aktuell im Schulungsraum statt.

Unsere Jugendfeuerwehr wird auch ab dem 17. Juni wieder mit dem Übungsbetrieb beginnen.

Hierdurch hoffen wir so langsam wieder das Feuerwehr-Leben in Schwung zu bringen, uns aber vor dem Corona-Virus bestmöglich zu schützen.